Was ist Bootstrap?

Bootstrap ist eine Sammlung von Stylesheets (“Framework”), die den Entwurf von Webseiten erleichtert und vereinheitlicht. Als Gestalter einer Webseite muss man sich nicht mehr um die CSS-Attribute kümmern sondern man benutzt Klassennamen aus der Bootstrap-Bibliothek und fügt diese im Attribut class ein. Hinter jeder dieser Klassen, verbirgt sich eine ausgeklügelte Anordnung konkreter Stile, die die Bedingungen der “Responsiveness” entspricht. Beispielsweise passt sich das Layout den geänderten Bedingungen an und sind alle interaktiven Elemente in einer Größe, die für Touch-Bedienung geeignet sind.

Homepage

Hier ist Bootstrap zu Hause: https://getbootstrap.com/.

Logo von Bootstrap


Bild von Bootstrap – http://blog.getbootstrap.com, Gemeinfrei, Link

Was kann Bootstrap?

Es ist der Anspruch von Bootstrap “responsive” zu sein und gleichzeitig “mobile first”, richtet also die Priorität auf die mobilen Endgeräte.

Beispiele: Das Grid-Layout erlaubt die Strukturierung einer Seite ähnlich wie es eine Tabelle tun würde aber eben mit einem “responsive”-Verhalten. Bilder können in Medienobjekten gemeinsam mit einem Text ausgerichtet werden. Die Dokumentation auf getbootstrap bietet einen umfassenden Überblick über die Formatierungsmöglichkeiten.

Testen der Bootstrap-Klassen

Zur Demonstration wurden einige minimale Beispieldateien angelegt, die die Formatierungen mit Bootstrap zeigen:
http://sex.clubcomputer.at -> webseiten -> bootstrap ->
carousel.htm
fonts.htm
icons.htm
image.htm
jumbotron.htm
tooltip.htm

Allein mit carousel.htm wird gezeigt, dass auch für weiter gehende Probleme wie das einer Diashow, zusätzliche  Plugins entbehrlich werden.

Was kann Bootstrap nicht?

Bootstrap kann keine Schriftarten verändern. Wenn Du das brauchst, wähle einen Google-Font. (Siehe Beispiel fonts.htm)

Bootstrap hat keine Sammlung von Icons an Bord, empfiehlt aber verschiedene Icon-Sammlungen. Ich habe Font-Awesome getestet. (Siehe Beispiel icons.htm). Wie man diese Icons verwendet, findet man in den Beispielen von Font-Awesome.

Bootstrap-Version

In diesen Tagen entsteht die Version 4 (aktuell 4.0.0-beta.2). Wenn man mit Experimenten beginnt, dann gleich mit dieser Version.

Informationen über Bootstrap

Als Vorinformation kannst Du Dir die Beschreibung in der Wikipedia durchlesen.

Was hat Bootstrap mit WordPress zu tun?

Bootstrap ist kein Thema, Bootstrap ist eine Sammlung von Stilklassen, die in jedem beliebigen CMS verwendet werden kann, also auch in WordPress. Man kann in einem bestehenden Thema die Klassen aus Bootstrap verwenden, sofern die Bootstrap-Dateien im WordPress-Thema eingebunden worden sind.

Franz Fiala

Präsident Clubcomputer / Herausgeber PCNEWS bei ClubComputer.at
Franz ist pensionierter HTL Lehrer (TGM), Präsident von ClubComputer, Herausgeber der Clubzeitung PCNEWS und betreut unser Clubtelefon und Internet Support. Er ist leidenschaftlicher Rapid Wien Fan.

Letzte Artikel von Franz Fiala (Alle anzeigen)