Ansicht von 0 Antwort-Themen
    • Fritz Stockhammer
      Teilnehmer
      Post count: 155
      #41166 |

      https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Forscher-entdecken-dramatische-Windows-Luecke-3705864.html

      Zwei Sicherheitsforscher entdeckten offenbar eine dramatische Schwachstelle in Windows: Via Twitter verkündeteten sie, dass sie wahrscheinlich “die schlimmste Code-Ausführungs-Lücke der letzten Zeit” gefunden haben. Derart vollmundige Formulierungen sind erst mal nichts Ungewöhnliches und kein Grund zur Panik – in diesem Fall haben die Äußerungen aber besonderes Gewicht.

      Laut Ormandy ist die Windows-Lücke “crazy bad” (frei übersetzt “unfassbar böse”) und ein Bericht ist bereits auf dem Weg. Wo genau die Lücke klafft, hat er bisher nicht verraten. Allerdings ließ der Forscher durchblicken, dass sich der Angreifer nicht im lokalen Netz des Opfers befinden muss – was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Attacke über das Internet funktioniert.

      Ferner sei die Lücke “wormable”, lässt sich also zur Konstruktion eines klassischen Computerwurms nutzen, der sich eigenständig verbreitet. Nach Angaben des Forschers sind Standardinstallationen von Windows betroffen.

      Auf Twitter

      worst Windows remote code exec in recent memory

Ansicht von 0 Antwort-Themen

You must be logged in to reply to this topic.