Ansicht von 2 Antwort-Themen
    • Fritz Stockhammer
      Teilnehmer
      Post count: 155
      #34792 |

      Beim Galaxie A3 2016 hinkt Samsung mit Security Updates massiv hinten nach.
      Was kann man da tun um diese Updates zu bekommen?
      Mal abgesehen davon von einem Upgrade auf Android 6.x oder gar 7.x

      http://www.heise.de/security/meldung/Google-stopft-letzte-QuadRooter-Luecken-in-Android-3315023.html

      Google hat sein allmonatliches Bündel mit Android-Patches geschnürt. Damit werden auch die letzten der QuadRooter-Lücken geschlossen. BlackBerry hatte das schon Mitte August erledigt. Insgesamt schließen Googles Updates 47 Sicherheitslücken, sieben davon stuft der Konzern als kritisch ein. Wie schon im Juli gibt es auch diesen Monat mehrere sogenannte Patchlevel. Für das September-Update sind das die folgenden drei Gruppen:

      2016-09-01 bezeichnet allgemeine Sicherheitsupdates für das Betriebssystem
      2016-09-05 bezeichnet 26 herstellerspezifische Treiber-Updates
      2016-09-06 bezeichnet Updates für die beiden QuadRooter-Lücken CVE-2016-5340 und CVE-2016-2059

    • Paul Belcl
      Teilnehmer
      Post count: 11
      #34877 |

      Da kannst du als “Normaluser” nicht viel tun, außer warten bis dein Hersteller ein Update für dein Gerätemodell anbietet. Ich kenne das A3 nicht, aber normalerweise bekommen Geräte ca. 1-2 Jahre Support und somit Updates. Ob dein Gerät dabei ist kann dir sicher der Support von Samsung oder dein Händler genau sagen.

      Alternativ dazu kann man natürlich auch alternative Roms auf die Geräte flashen. Das ist allerdings oft mit viel Forschungsarbeit verbunden und selbst für mich als erfahrenen Android User nicht einfach. Ich habe das früher bei fast jedem meiner Geräte gemacht, allerdings ist es mir inzwischen viel zu mühsam, da ich keine Lust mehr habe stundenlang in diversen Foren nach Roms oder Hacks zu suchen.

    • Fritz Stockhammer
      Teilnehmer
      Post count: 155
      #36203 |

      Nach mehreren Interventionen bei Samsung habe ich endlich Android 6.x über deren Tool Smart Switch (läuft auch am Mac) erhalten. Download über Smart Switch am Mac, danach Upgrade des Handys über die USB Verbindung.

Ansicht von 2 Antwort-Themen

You must be logged in to reply to this topic.