Bis Ende 2018 konnte man mit der Webanwendung https://e-book-creator.at/ E-Books in mehreren Formaten erstellen: Mobi, Epub, Pdf, Html.

Diese Anwendung steht aber nur mehr für bereits angemeldete Benutzer zur Verfügung, man kann sich nicht mehr registrieren.

Google Docs als E-Book-Creator

Es gibt aber mit Google Docs eine kostenlose Alternative, weil man auch mit Google Docs die Formate Epub, Pdf und Html erzeugen kann.

  • https://docs.google.com (einloggen mit der Google-Id)
  • Neues Dokument erstellen
  • Datei -> Herunterladen als -> docx, odt, rtf, pdf, txt, zip (html), epub

Das Kindle-Format mobi kann man danach zum Beispiel mit Calibre erstellen.

Diesen Tipp erfuhren wir beim Vortrag von Thorsten Behrens am 17.1.2019.

Franz Fiala

Präsident Clubcomputer / Herausgeber PCNEWS bei ClubComputer.at
Franz ist pensionierter HTL Lehrer (TGM), Präsident von ClubComputer, Herausgeber der Clubzeitung PCNEWS und betreut unser Clubtelefon und Internet Support. Er ist leidenschaftlicher Rapid Wien Fan.

Letzte Artikel von Franz Fiala (Alle anzeigen)