ClubComputer widmet sich seit 1986 dem Thema Technologie. Bei der Gründung unseres Vereins war das die Technologie der Personal Computer. Aktuell liegt der Fokus auf modernen Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI), Smart Home und dem Internet der Dinge (IoT) sowie Anwendungen für PCs und Smartphones.

Die Digital Society widmet sich verstärkt der Nutzung der Digitalisierung durch die Gesellschaft, im Einklang mit ihrem Namen. Der Schwerpunkt liegt daher auf der Analyse der gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung, insbesondere mit dem aktuellen Schwerpunkt auf die Entwicklung des digitalen Staates.

Der NGWork.Club legt seinen Fokus auf die Transformation der Arbeitswelt durch die Digitalisierung. Der Hauptfokus sind daher Organisationen und Unternehmen.

Unsere Zeitschrift PCNews berichtet über aktuelle Themen rund um Digitalisierung und Gesellschaft

Unser Non-Profit Internet Provider CCC.at bietet kostenlose Webseiten für unsere Mitglieder sowie Domains, Web Hosting, Internet Zugänge und Telefonie zu vergünstigten Konditionen für unsere Mitglieder.

Wir suchen aktuell noch immer Mitarbeitende in den Vereinen, da Franz Fiala die gesamten Büroangelegenheiten von ClubComputer erledigt hat, die Zeitung PCNEWS im alleingang produziert hat, den First Level Support von CCC.at erledigt hat, und viele andere Dinge mehr. 

Im Grund arbeite ich aktuell ehrenamtlich (daher ohne Bezahlung) Vollzeit für die Vereine. Das lässt sich aber sicherlich nicht in dieser Intensität aufrecht erhalten. 

Wenn wir nicht mehr ehrenamtiliche Mitarbeitende finden, die die Arbeit unterstützen, dann können wir die Arbeit nur durch bezahlte Mitarbeitende erbringen lassen, was natürlich auch heißt, dass sich das auf die Mitgliedsbeiträge durchschlagen muss.   

Herzlichen Dank dabei an Georg Tsamis für die Unterstützung im Büro, Andi Kunar, Martin Weißenböck und Roman Korecky für die Organisation der Foren. 

Bei Interesse an Mitarbeit im Verein meldet Euch bitte bei buero@clubcomputer.at 

follow me

Werner Illsinger

Werner Illsinger ist systemischer Coach, Unternehmensberater sowie Lektor an der FH-Kärnten. Sein Herzensanliegen ist es, dass Arbeit Spaß macht.
follow me

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)

Zur Werkzeugleiste springen