Plotter

Plotter

Plotter Christian Zahler Darunter versteht man Ausgabegeräte, die speziell für graphi­sche Ausgaben geeignet sind („Zeichengeräte“). Stiftplotter Darunter versteht man Schreib- und Zeichengeräte, die sich der Führung eines Schreibgerätes (Tuschestift, Kugelschreiber,...
Drucker

Drucker

Drucker Gütekriterien Bauweise und Druckprinzip: Nadeldrucker, Tintenstrahldrucker, LaserdruckerGrafikfähigkeitPapiereinzug: Einzelblatt oder Endlospapier („Traktor“)Geschwindigkeit: wird bei Nadeldruckern in Zeichen pro Sekunde (engl. characters per...
Informatik-Grundlagen

Informatik-Grundlagen

Informatik-Grundlagen In diesem Blog werden auch Grundlagenartikel publiziert. Bisher erschienen sind: 2019-07-18 Gleich-, Wechsel– und Drehstrom2021-09-27 Historische Entwicklung der Informationstechnologie2021-09-28 Trends in der...
Herstellung von ICs

Herstellung von ICs

Herstellung von ICs Um nun einen Computer zu „bauen“, muss man die logischen und arithmetischen Verknüpfungen AND, OR, +, – usw. irgendwie physikalisch realisieren. Das heißt, man braucht Bauteile, die es möglich machen, Informationen in Form von Spannung (meist sind...
Memory (Interner Speicher)

Memory (Interner Speicher)

Memory (interner Speicher) RAM Random Access Memory. Arbeitsspeicher mit wahlfreiem Zugriff, Größenangaben in KByte oder MB. RAM-Chips in PCs sind meist aus dynamischen RAM-Bausteinen (DRAM) aufgebaut. Sie sind mit einem Wasserkübel mit Loch im Boden vergleichbar. Ist...
Zur Werkzeugleiste springen