Es kommt vor, dass man den Product Key eines installierten Programms oder des Betriebssystems braucht. Ja, aber wo ist der? Eine komplette Übersicht über alle Produkt-IDs und Produktschlüssel (Product Key) von Microsoft liefert das Programm ProduKey.

Das Programm wird nicht installiert. Man bekommt eine ZIP-Datei, die man noch durch eine deutsche Sprachdatei ergänzen kann. Achtung beim Entpacken der Download-Datei. Es werden andere Produkte zur Installation angeboten. Diese Angebote kann man überspringen.

Die Daten zu jedem Schlüssel können noch in einem eigenen Fenster angegeben werden:

Im Paket ist auch eine Hilfedatei ProduKey.chm, die allerdings beim Aufruf einen weißen Bildschirm zeigt. Der Grund ist, dass die Datei downgeloadet wurde und Windows uns davor schützen will, gefährliche Programme zu öffnen. Damit die Datei geöffnet werden kann, muss man in den Eigenschaften -> Allegemien -> Sicherheit den Zugriff erlauben.

Man sieht, dass es umfangreiche Kommandozeilenoptionen gibt, die zum Beispiel auch einen Zugriff auf andere Rechner im selben Netzwerk erlauben.

Der Nachteil dieses Programms ist, dass man damit nur Microsoft-Schüssel erfährt.

Links

Gehört beim Clubabend “PC-Herstellung und -Reparatur” am 2.4.2019.

Franz Fiala

Präsident Clubcomputer / Herausgeber PCNEWS bei ClubComputer.at
Franz ist pensionierter HTL Lehrer (TGM), Präsident von ClubComputer, Herausgeber der Clubzeitung PCNEWS und betreut unser Clubtelefon und Internet Support. Er ist leidenschaftlicher Rapid Wien Fan.

Letzte Artikel von Franz Fiala (Alle anzeigen)