Betriebssystem

Baustelle Taskleiste

Hast Du Probleme mit den Elementen der Taskleiste und der darin versteckten Details wie dem Kachelmenü, Cortana, Edge, Suche, Explorer usw., dann findest Du hier eine Sammlung von Maßnahmen, die man prophylaktisch anwenden kann, in der Hoffnung, dass sich der eine oder andere Knoten dabei löst.

Die Programmier-Welt von Microsoft ist objektorientiert. Alle Komponenten verwenden […]

Run As Administrator

Früher benutzen wir den PC alle als Administrator. Linux-User wunderten sich schon damals über diesen Übermut. Heute ist es auch für Windows-User selbstverständlich geworden nur als normaler Benutzer oder Hauptbenutzer zu arbeiten.

Es gibt aber doch einzelne Verwaltungsaufgaben, die es erforderlich machen, dass die betreffende Anwendung, zum Beispiel die Kommandozeile oder der Explorer im Administratormodus […]

Godmode

Da wir schon so sehr vom Computer abhängig sind, sollten wir wenigstens ein guter Maschinist sein, also ein solcher, der wenigstens weiß, wo die Hebeln sind.

Der Trend ist aber ein anderer.

In Windows-10 sucht man die frühere Systemsteuerung vergeblich. Ich habe mir daher eine Kachel angelegt, die auf die alte Systemsteuerung verweist. Aber im Alltag […]

OneDrive auf der Couch

Eigentlich sollte der OneDrive wartungsfrei vor sich hin synchronisieren und grüne Hackerln anzeigen, wo alles erledigt ist. Und das tat der OneDrive auch bis vor einigen Tagen. Dann verschwand das Wolken-Symbol aus der Taskleiste und auch alle grünen Hakerln. Interessanterweise enthalten weder die “Einstellungen” noch die alte “Systemsteuerung” irgendwelche Einstell- oder Wartungsmöglichkeiten für den […]

Virtualisierung

[Nach einem Vortrag von Dipl.-Ing. Erich Pekar am 2.5.2018]

Mehrere Systeme gleichzeitig testen zu müssen, ist für Hard- und Software-Entwickler sehr wichtig, wenn sie ihr Produkt zur Marktreife bringen wollen. In früheren Zeiten installierte man dazu verschiedene Betriebssysteme auf verschiedenen Rechnern (Folie 8).

Mit größer werdenden Festplatten war es möglich, durch Partitionierung (oder mehrere Festplatten) mehrere […]

Unter der Haube

Mit Windows wird ja schon eine Menge an diagnostischen Programmen mitgeliefert, die in der Systemsteuerung und der Verwaltung zusammengefasst sind. Darüber hinaus gibt es jede Menge Kommandozeilentools, die man über die Eingabeaufforderung erreicht. (c:\>help)

Es gibt aber dennoch immer weider Anwendungsfälle, für die das nicht genügt. Microsoft bietet viele kostenlose Helferlein in den so genannten […]

Fliesenleger

Der Normalfall des projektzentrierten Arbeitens ist, dass man das Startmenü mit den Kacheln gar nicht braucht, denn man klickt auf eine Datei und die Endung bestimmt, welches Programm gestartet wird. Ist man mit der Standard-App nicht zufrieden, geht man in das Kontext-Menü und sucht das gewünschte Programm über “Öffnen mit” aus.

Das alles setzt aber […]

Dateien entsperren

Wer kennt das nicht, dass man versucht, eine Datei oder einen Ordner zu löschen – und der Zugriff wird verweigert.

Der einfache Fall ist, dass die Datei in einem anderen Programm geöffnet ist. Das lässt sich rasch finden. Ist es aber ein nicht korrekt beendetes Programm, kommt man um einen Neustart der Rechners nicht herum.

Schwieriger […]

Desktop, wozu?

[Die folgenden Abbildungen sind weiß auf schwarz, weil die Anzeige auf hohen Kontrast eingestellt ist.]

Bei ganz ordentlichen Zeitgenossen sollte der Desktop am Ende eines Arbeitstages eigentlich leer sein. Da ich mich nicht zu dieser Gruppe zähle, erlaube ich mir den Satz etwas abzuwandeln, dass der Desktop nach dem Ende eines Projekts oder einer Arbeitsphase […]

Kontrastreicher PC

Es war eine Umstellung als man in Zeiten von Windows 3 vom dunklen Hintergrund der DOS-Welt auf den weißen Bildschirm-Hintergrund von Windows gewechselt hat. Lediglich, wenn man gelegentlich die Eingabeaufforderung benutzt, wird man an diese Zeiten erinnert.

Wenn aber die Augen am Computer zu tränen beginnen und der Arzt meint, das wäre ein beginnender grauer Star, […]

Zur Werkzeugleiste springen