Schon vor längerer Zeit hatte ich die App Digitales Amt auf meinem Smartphone installiert. Sie hatte die zuvor verwendete Handysignatur abgelöst, die ich wegen Finanz Online schon lange hatte.

Das Digitale Amt ermöglicht es auch, in der App eAusweise Dokumente zu speichern: schon eine Weile den Führerschein, seit gestern auch den Zulassungsschein.

Der Standard hat dazu gestern einen Artikel veröffentlicht:
https://www.derstandard.at/story/3000000207564/den-zulassungsschein-gibt-es-nun-auch-digital-am-smartphone

Das hat mich beflügelt, den Zulassungsschein hinzuzufügen – den Führerschein hatte ich schon.

Wie derStandard berichtet, benötigt man die Vollfunktion der ID Austria. Die hatte ich bereits – ich glaube, es war “damals” via Finanz Online.

Ich setze voraus, dass die App Digitales Amt in Vollfunktion sowie die App eAusweise installiert und verfügbar sind.

Wer eAusweise schon vor einer Weile istalliert hatte, muss sie sehr wahrscheinlich aktualisieren (App Store, Play Store), damit sie den Zulassungsschein “kennt”. Ich musste, der Zulassungsschein ist “ganz neu”.

Ich beginne mit eAusweise – “ich möchte einen Ausweis laden”. 2x nach links wischen, dann ist man dort.

Man muss sich dann mittels Digitalem Amt “ausweisen”.

Die Vorgehensweise ist Schritt für Schritt vorgegeben, ich gebe das hier nicht wieder – weil ich annehme, dass es andere auch ohne weitere Erläuterungen schaffen, wenn ich das ohne Probleme auf Anhieb schaffte; gehöre ich doch längst schon zu den Oldies.

Sind die Ausweise – in meinem Fall FS + neu: ZS – geladen, kann man eine Verkehrskontrolle “spielen”. Das ist die erste Position in der Anzeige, in der wir 2x nach links wischen mussten.

Zuerst – linkes Bild – den Ausweis oder die Ausweise für die Verkehrskontrolle mit + hinzufügen. Im rechjten Bild sieht man, dass sie hinzugefügt wurden.

In der Folge kann man einen QR Code erstellen, den der Polizist / die Polizistin mit ihrem Gerät scannen wird, um die Dokumente einzusehen.

Man kann Ausweisdaten auch nur vorzeigen.

Hinweis …

… für alle, die auch möchten aber noch nicht können … hier ein paar Links, die helfen können, wenn man anfangen will:

https://www.derstandard.at/story/3000000196208/der-weg-zur-id-austria-in-der-schritt-fuer-schritt-anleitung

https://www.oesterreich.gv.at/ueber-oesterreichgvat/faq/app_digitales_amt.html

 

 

Follow me on

Georg Tsamis

Vorstandsmitglied bei ClubComputer
Studium der Elektrotechnik, zuletzt bei ANDRITZ HYDRO verantwortlich für die Erstellung und Pflege Technischer Dokumentation sowie begleitend für Technologie und Innovation in den Bereichen Dokumentation, Terminologie und Übersetzung. Vorstandsmitglied bei ClubComputer. Als Gründungsmitglied und ehrenamtlicher Mitarbeiter unterstützte er bis Sommer 2020 den Schwesterverein Digital Society bei Event Organisation und Lektorat.
Follow me on
Zur Werkzeugleiste springen