Insecam

Wenn man mit Google Street View durch fremde Gegenden fährt, sieht man Bilder, die schon einige Jahre alt sind. Wer sich in Echtzeit in der Welt umschauen will, benötigt Zugriff auf Webcams, die jetzt in Betrieb sind und deren Bilder frei verfügbar sind. Genau das mach die Anwendung Insecam. Sie zeigt die Bilder von 16.936 Kameras weltweit.

http://insecam.org

Bildbeispiel

Für das folgende Bildbeispiel wurden Kameras aus den USA ausgewählt.

Blick auf Kameras in den USA
(Kamera links unten wird im nächsten Bild genauer untersucht)
Details einer Kamera

Man muss beachten, dass die Standortdaten die Lage des Internet-Providers anzeigen und nicht den Standort der Kamera selbst.

Anzahl der Kameras pro Land

USA (3428), Korea (2491), Japan (1546), Taiwan (941), Russia (810), Italy (799), Germany (586), France (543), Iran (306), Austria (302), UnitedKingdom (293), Switzerland (273), CzechRepublic (257), Netherlands (239), Belgium (236), Vietnam (226), Spain (220), Brazil (187), Canada (182), India (176), Sweden (169), Poland (166), Norway (162), Romania (153), Turkey (151), Bulgaria (143), Indonesia (93), Israel (91), Argentina (86), Ukraine (85), SouthAfrica (74), China (72), Denmark (71), Thailand (69), _unknown (59), Hungary (58), Australia (56), Syria (55), Finland (52), Mexico (48), Chile (46), Ireland (41), Slovakia (40), Greece (37), Portugal (36), Serbia (36), Egypt (33), Malaysia (32), Moldova (30), Iceland (28), HongKong (27), Lithuania (27), Latvia (25), Slovenia (24), Tunisia (22), NewZealand (22), Nigeria (20), Bangladesh (19), Singapore (19), Pakistan (18), DominicanRep (17), Estonia (17), Colombia (16), Ecuador (15), BosniaAndHerzegovina (15), Kazakhstan (14), TrinidadAndTobago (14), Palestinia (14), Armenia (12), Georgia (11), CostaRica (11), Cambodia (11), Honduras (10), SaudiArabia (9), Cyprus (9), ElSalvador (8), Belarus (8), Botswana (8), Paraguay (7), Peru (7), Luxembourg (7), Malta (7), Croatia (6), Mauritius (6), Albania (6), FaroeIslands (6), Mongolia (6), Panama (6), Guam (5), Andorra (5), Curacao (5), Macedonia (5), Azerbaijan (5), Nepal (4), PuertoRico (4), Montenegro (4), Aruba (4), Philippines (4), Macao (4), Jordan (4), Guadeloupe (4), Liechtenstein (3), Kuwait (3), Guatemala (3), Reunion (3), SaintKittsAndNevis (3), Uruguay (3), Venezuela (3), Kenya (3), Jersey (3), Qatar (3), Bahamas (3), Uzbekistan (2), Kingdom (2), Nicaragua (2), Martinique (2), Antigua (2), UnitedArabEmirates (2), Afganistan (2), Greenland (1), Benin (1), SaintVincent (1), Morocco (1), Algeria (1), Laos (1), Suriname (1), Bolivia (1), Togo (1), Guyana (1), Senegal (1), NewCaledonia (1), Lebanon (1)

Klar, die USA sind führend, doch berechnet man die Zahl der Kameras bezogen auf die Einwohnerzahl (KpM), findet man, dass in den USA pro Million Einwohner 10 Kameras sichtbar sind, in Österreich aber 34!

Einwohner   Kameras KpM Land
331.449.281 3428    10  USA
  8.932.664  302    34 Österreich

Das kann nun bedeuten, dass in Österreich mehr Kameras installiert sind, wahrscheinlicher ist aber, dass in den USA Kameras gegen Zugriffe geschützt und daher nicht sichtbar sind, während man in Österreich auf die Absicherung keinen Wert legt oder im Gegenteil will, dass die Bilder gezeigt werden (Fremdenverkehrsaspekt).

Auswahlkriterien

  • Land
  • Zeitzone
  • Kamerahersteller
  • Örtlichkeit
  • Stadt
  • Popularität

https://www.mariazeller-land.com/camera/cambasilika.jpg

Das Titelbild zeigt eine offene Kamera aus Mariazell, die auf der Seite von bergfex.at eingebettet wird und die im Kameraindex von Insecam.org nicht enthalten ist.

Link

Franz Fiala

Präsident Clubcomputer / Herausgeber PCNEWS bei ClubComputer.at
Franz ist pensionierter HTL Lehrer (TGM), Präsident von ClubComputer, Herausgeber der Clubzeitung PCNEWS und betreut unser Clubtelefon und Internet Support. Er ist leidenschaftlicher Rapid Wien Fan.

Letzte Artikel von Franz Fiala (Alle anzeigen)

Zur Werkzeugleiste springen