Was dynamische Webseiten sind und wie sie entstanden sind, hat uns Martin Weissenböck beim Clubabend (Vortrag) am 16.01.2024 detailliert nahe gebracht.

Beim gegenständlichen Clubabend am 30.01.2024 haben wir in einem Workshop Svelte und SvelteKit genauer kennengelernt.

Wir haben uns unter Leitung und Anleitung von Martin Weissenböck das Svelte tutorial näher angeschaut:

„Hier lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um Webanwendungen jeder Größe mit hoher Leistung und geringem Platzbedarf zu erstellen“ wird dort versprochen.

Das Video (die Aufzeichnung) wurde bereits bearbeitet/geschnitten, auf YouTube hochgeladen sowie in unserem clubintern-Bereich (Zugriff nur für ClubComputer Mitglieder) im cc-Drive gespeichert.

Außerdem ist das Video unterhalb eingebettet und somit mit einem Klick abzuspielen.

 

Feedback der Teilnehmer

Adolf Oberleitner

Svelte ist doch ein sehr umfangreiches Gebiet – trotzdem ist es gut gelungen in zwei Abenden das Thema grob darzustellen. Die Entscheidung, das Meeting über Zoom zu machen, gefällt mir persönlich sehr gut, und kommt mir entgegen. Aus Zeitgründen ist der Praxisteil (mit dem Tasmota Device) untergegangen, hat aber – soweit ich mitbekommen habe – in naher Zukunft im Forum Hausautomatisierung möglicherweise seinen Platz. Herzlichen Dank aus Furth bei Göttweig!

Thomas Gessl

Grundlagen können im Selbststudium trockene Materie sein und eine Reihe von Fragen offen lassen. Hingegen Martin Weissenböcks Vortrag und Workshop hat uns, eigentlich wie jedesmal, die Grundlagen auf kurzweilige Art nähergebracht. Er versucht dabei auch hinter den “Fassaden” zu blicken und uns die Hintergründe und die nicht ganz offensichtlichen Zusammenhänge zu erklären.

Ludwig Herzig

Dr. Weissenböck hat in bewährter Weise professionell und didaktisch-methodisch erfahren die Svelte Vorträge anschaulich dargelegt. Für mich war es angenehm zuzuhören und viel Neues zu erfahren. Ganz herzlichen Dank für diese inhaltlich spannende und herausfordernde Darbietung.

Gerhard Katzinger

Auch wenn ich kein großer Freund von Onlineveranstaltungen bin, ist es doch für vom Clubstandort weiter entfernte Interessierte (Waldviertel) eine sehr gute Möglichkeit an solchen Veranstaltungen teilzunehmen.

Die Aufteilung in Vortrag und Workshop ist eine didaktisch sehr gute Lösung:

  • Im Vortrag war die Einordnung und Motivation von Svelte in das große Angebot von Programmier-/Auszeichnungssprachen sehr gelungen.
  • Im Workshop/Tutorial waren die Hintergrunderklärungen sehr hilfreich, so dass dieses Tutorial sehr viel effizienter/rascher genutzt werden kann.
Follow me on

Georg Tsamis

Vorstandsmitglied bei ClubComputer
Studium der Elektrotechnik, zuletzt bei ANDRITZ HYDRO verantwortlich für die Erstellung und Pflege Technischer Dokumentation sowie begleitend für Technologie und Innovation in den Bereichen Dokumentation, Terminologie und Übersetzung. Vorstandsmitglied bei ClubComputer. Als Gründungsmitglied und ehrenamtlicher Mitarbeiter unterstützte er bis Sommer 2020 den Schwesterverein Digital Society bei Event Organisation und Lektorat.
Follow me on
Zur Werkzeugleiste springen