Virtualisierung

Wer mehr als nur ein Betriebssystem auf einem Rechner betreiben will, muss etwas von Partitionierung von Festplatten verstehen und braucht auch einen Boot-Manager, um beim Starten des Rechners das gewünschte Betriebssystem auszuwählen. Man muss also in diesem Szenario den Rechner neu booten, wenn man zwischen den Systemen umschalten will.

Eine Virtualisierungssoftware erlaubt es, in einem gegebenen Betriebssystem mehrere “Virtuelle Maschinen” zu definieren, die mit verschiedenen Betriebssystemen arbeiten. Diese verschiedenen Betriebssysteme arbeiten gleichzeitig und die Umschaltung der Bedienungskonsole erfolgt über eine Verwaltungssoftware.

Als Illustration kann dienen, dass ccc.at alle seine Server in dieser Form betreibt. Ein solches System hat große verwaltungstechnische Vorteile.

Aber auch für einen Enduser kann eine solche Arbeitstechnik von großem Nutzen sein, insbesondere, wenn man an einem System experimentieren muss und die Gefahr eines Absturzes besteht. Führt man ein solches Experiment in einer virtuellen Maschine aus, betrifft ein Absturz nur dieses Teilsystem, der Rechner bleibt voll betriebsfähig. Auch, um Erfahrungen mit einem fremden Betriebssystem zu sammeln, eignet sich Virtualisierung ganz hervorragend.

Mit der heutigen Prozessorleistung und vor allem mit den heutigen Speichergrößen eine 64-Bit-Systems gibt es nur geringe Performance-Nachteile virtualisierter Systeme.

Bei unserem Clubabend werden wir lernen, wie man ein solches System installiert und betreibt; nicht nur theoretisch sondern auch in einer konkreten Anordnung.

Vortragender

Dipl.-Ing. Erich Pekar

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 02.05.2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Simmeringer Bier & Kulturschmankerl

Kategorien


Termin in Kalender übernehmen: iCal

Anmeldungen

Es gibt bisher 35 Anmeldungen.

  • Franz Fiala
  • Arnold Chadikosmas
  • Florian Fiala
  • Wolfgang Kremser
  • Erich Pekar
  • Alexander Wurm
  • Laurenz Nagl
  • Tristan Malweger
  • Georg Krasel
  • Helmut Schluderbacher
  • Helmut Schluderbacher
  • Georg Tsamis
  • Marcel Franke
  • Peter Schneeweis
  • Gerhard Walter
  • Martin Weissenböck
  • Josef Kahler
  • Franz Rauscher
  • Juraj Kotrik
  • Guenter Honisch
  • Johann Fuchs
  • Paul Walter Zimmert
  • Alois Deutsch
  • Thomas Gessl
  • Christian Raith
  • Erich Hofmeister
  • Wilhelm Brezovits
  • Sonja Maria Barthelemy
  • Gottfried Wimmer
  • Manfred Pach
  • Robert Lang
  • Helmut Maschek
  • Stefan Jicinsky
  • Richard Wrann
  • Johann Fürnsinn

    Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

    Franz Fiala

    Präsident Clubcomputer / Herausgeber PCNEWS bei ClubComputer.at
    Franz ist pensionierter HTL Lehrer (TGM), Präsident von ClubComputer, Herausgeber der Clubzeitung PCNEWS und betreut unser Clubtelefon und Internet Support. Er ist leidenschaftlicher Rapid Wien Fan.

    Letzte Artikel von Franz Fiala (Alle anzeigen)