Cloud

OwnCloud Update

Automatismen sind praktisch – wenn sie funktionieren.
Unser cc|drive, den alle Clubmitglieder unter der Adresse https://drive.ccc.at mit ihrer Club-ID nutzen können, ist eine österreichische Cloud-Lösung, auf die man über den Browser oder über einen von mehreren Clients zugreifen kann.

Die Client-Programme fordern von Zeit zu Zeit zu einem Update auf und das hat bis jetzt auch […]

Status von OneDrive Verzeichnissen/Dateien im Windows Explorer

Die OneDrive Verzeichnisse und Dateien zeigen einen speziellen Status im Windows Explorer, wenn man diese Spalte anzeigt:

Hier einige Verzeichnisse mit ihrem Status. Bei Dateien funktioniert das mit dem Status genauso.

Ich habe mich gefragt, was dieses Personen-Symbol bedeuten soll. Es sagt aus, dass das Verzeichnis oder die Datei mit anderen Personen geteilt wurde. Da ich […]

odrive

[Ein Erlebnisbericht]

Kurz gesagt wird hier gezeigt, wie man lokale Daten mit sehr vielen handelsüblichen Clouds synchronieren kann, auch wenn der eigentlich dazu gehörige Client einen Fehler aufweist. Das hier vorgestellte Programm odrive ist in dieser Funktionalität kostenlos.
OneDrive stottert
Jahrelang hat der OneDrive-Client funktioniert. Dann kam er ins Stottern. Ich habe alle angewendeten Fehlerbehebungsmaßnahmen im Beitrag […]

OneDrive auf der Couch

Eigentlich sollte der OneDrive wartungsfrei vor sich hin synchronisieren und grüne Hackerln anzeigen, wo alles erledigt ist. Und das tat der OneDrive auch bis vor einigen Tagen. Dann verschwand das Wolken-Symbol aus der Taskleiste und auch alle grünen Hakerln. Interessanterweise enthalten weder die “Einstellungen” noch die alte “Systemsteuerung” irgendwelche Einstell- oder Wartungsmöglichkeiten für den […]

Fernzugriff auf HeimPC

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um von unterwegs auf die Daten auf dem PC zu Hause zugreifen zu können. Eine Möglichkeit ist ein installierter und aktivierter TeamViewer (Hier unsere Nachlese zum Clubabend “TeamViewer”). Aber auch OneDrive ist dazu in der Lage. Hier die Schritte wie es funktioniert:
PC, dessen Daten auch unterwegs verfügbar sein sollen
Mein PC […]

Tolles Tool für Cloud-Speicher

Eigentlich hat Kollege Maschek ein Backup-Programm empfohlen, doch im Zuge der Erarbeitung der Dokumentation dazu im Artikel “Backup-Tipp” fand ich die interessante Webanwendung MultCloud.
https://www.multcloud.com/
MultCloud verbindet sich zu praktisch allen Cloud-Speichern und bietet ihre Inhalte in einer einheitlichen Oberfläche an. Derzeit sind 30 Cloudsysteme erfasst. Hier sind sie:

Man wählt aus diesen Cloud-Lösungen jene aus, bei […]

OneDrive am Desktop

Vorbemerkung
Der OneDrive (früher SkyDrive) hat schon eine längere Geschichte und die heutige Integration in das Betriebssystem ist etwas anders als es früher der Fall war. Wenn man also nach Beschreibungen im Internet sucht, sollte man genau auf das Datum achten, denn ältere Beschreibungen sind nicht mehr in allen Punkten zutreffend. Das Symbol rechts ist […]

Mehr Cloudspeicher mit Office 365

Der Grund für diesen Artikel ist meine neue Errungenschaft eines 5 TB Cloud-Speichers zum Nulltarif. Der Speicher ist noch lange nicht voll, weil der “Schlauch” so dünn ist. Man kommt sich ein bisschen so vor, als wolle man ein Schwimmbecken über einen Strohhalm füllen. Aber während der Nachtstunden geht es ganz flott mit mehr […]

Grundlegendes zum Cloudspeicher OneDrive

Vorbemerkungen
“Cloud-Speicher” nennt man Speicher im Internet, die von beliebigen Endgeräten (Clients) erreichbar sind. Die bekanntesten Anbieter für Enduser sind Microsoft (OneDrive), Google (Google Drive) und die DropBox. Für Mitglieder von ClubComputer zählt auch der cc-drive dazu (https://drive.ccc.at). Viele Benutzer nutzen alle diese Dienste und es gibt sogar Programme, mit denen verschiedene Cloudspeicher zusammengefasst werden […]

Zur Werkzeugleiste springen